Camouflage für Idefix

Nachdem unsere Tierärztin uns erzählte daß selbst ihre Jagdhunde bei diesen Temperaturen vor Kälte zittern und deshalb Hundekleidung nicht verkehrt sei haben wir Idefix die erste Jacke besorgt. Stilecht in tarndunkelgrünbraungrau hat Schwiegermutter Sockenwolle zu einer kleinen Bolerojacke gestrickt:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Eigentlich haben wir erwartet daß der kleine Kerl das Ding in Windeseile wieder in Fäden zerlegt – aber von wegen, der Herr fühlt sich sauwohl da drin! Die nächst größere Version mit Knopfloch auf dem Rücken für die Öse vom Geschirr ist schon bestellt…

Hier führt er sein Jäckchen am letzten Wochenende das erste Mal aus, der Elbdeich ist sein Catwalk:
idefix20100226_2_noname

Fast 1,5km hat er durchgehalten, dann war er müde und wollte getragen werden. Mal sehen wie lange es noch dauert bis es umgekehrt ist…
idefix20100226_3_noname

Diesen Artikel habe ich nachträglich an diesem Datum eingetragen. Er war damals eine von vielen Emails die ich an einen immer größeren Kreis sendete. Damit alle Nachzügler unter den Idefix-Fans auch die alten Mails lesen können habe ich mich entschlossen sie nachträglich im Blog zu veröffentlichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*