Interaktiver Reiseatlas

GooglemapsWir haben natürlich, wie wahrscheinlich viele andere auch, eine Deutschlandkarte an der Wand hängen auf denen wir unsere bisher angesteuerten WoMo-Reiseziele mit Steckfähnchen festhalten. Nach einer gewissen Anzahl von Zielen verliert man aber den Überblick, Ortsnamen kann man nicht mehr erkennen weil andere Nadeln im Weg stehen oder der Maßstab ist so groß daß eh nur die Metropolen lesbar sind. Sowas geht im Web natürlich besser und informativer, drum hab ich ein wenig gebastelt…:

Rote Symbole sind reine Wohnmobil-Stellplätze oder Campingplätze, bei denen wir die WoMo-Häfen vor der Schranke genutzt haben.
Blaue Symbole sind Campingplätze, die wir auch genau so genutzt haben.
An grünen Symbolen haben wir frei gestanden.

Da dieser Beitrag Stück für Stück nach unten rutscht ist die Karte auch im oberen Menu hinter „Reiseatlas“ verlinkt, wenn man in der eingebetteten Karte oben rechts auf das eckige Symbol klickt öffnet sie sich in größerem Format in einem neuen Fenster.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*