Stellplatz Lundåkra Sportboothafen, Landskrona

Der letzte Halt in unserer Schwedenreise in 2017. Ein großer Yachthafen im hafennahen Industriegebiet von Landskrona. Von der Innenstadt etwas weit weg um zu Fuß zu laufen. Die großen Stellplätze mit Stromanschluß sind rund um das Hafenbecken verteilt, wir hatten das Glück den letzten (oder je nach Sichtweise – ersten) Platz, direkt am Ufer des Öresunds zu erwischen. Sanitärbereich aus Containern gebaut, sehr saubere und großzügige Unisex-Duschen. Man kann vom Ufer nach Kopenhagen schauen, hier rechts fährt gerade ein dicker Pott/großes Parkhaus vor der Skyline entlang.
Leider konnten wir den Platz nur zur Übernachtung nutzen – hier möchte ich unbedingt noch einmal hin um die Altstadt mit dem Fahrrad zu erkunden. Und komische Schornsteine haben sie hier auch…:

Hier gehts zu allen Beiträgen dieser Schwedenreise: Klick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*