Stellplatz vom Serengetipark Hodenhagen

Mit unserer Enkeltochter Lina haben wir diesen Stellplatz ausprobiert, sie hatte den Besuch im Serengetipark bei uns noch „gut“. 20161015_121955kDer vollmundigen Beschreibung („Von Dei­nem Stell­platz aus kannst Du die Tiere auf der Masai Mara Anlage beo­b­ach­ten“) wird die Realität leider nicht gerecht – vom Stellplatz sind keine Tiere zu sehen, das hätte man besser machen können. Zum Ausgleich schläft man, nachdem die Ranger-Lodges in den Park gefahren wurden, dort sehr ruhig. Die Sanitäranlagen sind mit der exotischen Optik und der tropischen Heizung mehr als ausreichend.
Zum Park selbst kann man nur sagen: Wie gut daß wir mit dem WoMo da waren, so konnten wir die Öffnungszeit komplett ausnutzen, als an- und abreisender Tagesgast wird man vieles überhaupt nicht mitbekommen. Und am besten, so wie wir, nicht mit dem eigenen Auto, sondern mit dem Bus hindurchfahren, denn der Fahrer verrät auf nette Art und Weise viele Infos die man mit dem eigenen Auto überhaupt nicht mit bekäme. Besonders die Dschungel-Safari-Tour und die Quad-Safari sollte man auf jeden Fall mitnehmen.
Alles in allem ein Wochenende was nicht billig, aber jeden Cent wert war…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*