Noch eine Woche…

…dann werde ich gewaschen. Das komische weiße Zeug da auf dem Boden hat er hier wohl zum ersten Mal gesehen.
idefix20100115_1_P1010604 idefix20100115_2_P1010605

Diesen Artikel habe ich nachträglich an diesem Datum eingetragen. Er war damals eine von vielen Emails die ich an einen immer größeren Kreis sendete. Damit alle Nachzügler unter den Idefix-Fans auch die alten Mails lesen können habe ich mich entschlossen sie nachträglich im Blog zu veröffentlichen.

Happy new Year, Idefix!

Unser erster Besuch bei Idefix im neuen Jahr. Hier ist auch einmal seine Mutter mit auf einem Foto.
idefix20100108_1_P1010578

idefix20100108_2_P1010579
idefix20100108_3_P1010580Die Halskrause und die Pfötchen wurden nun nicht grauer sondern immer brauner, wohl weil die Züchterin inzwischen mit Braunkohle heizte. Sein heller Strich auf der Stirn wurde ebenfalls immer dunkler, allerdings wechselten dort die Haare ihre Farbe.

Diesen Artikel habe ich nachträglich an diesem Datum eingetragen. Er war damals eine von vielen Emails die ich an einen immer größeren Kreis sendete. Damit alle Nachzügler unter den Idefix-Fans auch die alten Mails lesen können habe ich mich entschlossen sie nachträglich im Blog zu veröffentlichen.

Kleiner dicker Moppel

Wieder ein paar Tage später, unser letzter Besuch bei Idefix in 2009.

Jetzt sind seine Augen auf, er kuschelt viel mit seinen Geschwistern. Herumlaufen klappt auch schon, leider wird er dabei immer dreckiger weil seine Mutter nur noch zum säugen hereinkommt und dabei die Kleinen nicht wäscht.

idefix30122009_1_P1010535idefix30122009_2_P1010538

Diesen Artikel habe ich nachträglich an diesem Datum eingetragen. Er war damals eine von vielen Emails die ich an einen immer größeren Kreis sendete. Damit alle Nachzügler unter den Idefix-Fans auch die alten Mails lesen können habe ich mich entschlossen sie nachträglich im Blog zu veröffentlichen.

Idefix ist umgezogen

idefix21122009_1_P1010530Nun lebt er statt im kalten Stall in einem Heizungsraum wo mit Holz und Kohle gefeuert wird. Dementsprechend sieht das Fell aus – ganz stumpf, kein Glanz und die weißen Fellflecken sind ganz grau. Aber die Augen sind ein ganz klein wenig offen.

Auch leider wieder unscharf wegen den schlechten Lichtverhältnissen.

Diesen Artikel habe ich nachträglich an diesem Datum eingetragen. Er war damals eine von vielen Emails die ich an einen immer größeren Kreis sendete. Damit alle Nachzügler unter den Idefix-Fans auch die alten Mails lesen können habe ich mich entschlossen sie nachträglich im Blog zu veröffentlichen.

Gerade mal fünf Tage alt

idefix20091216_1_P1010522Unsere erste eigene Aufnahme von Idefix. Damals lebte er mit seiner Mutter und Geschwistern in einem kleinen ungeheizten und dunklen Stall.

Leider ist die Aufnahme unscharf geworden – ich wollte ihn nicht direkt anblitzen und wartete bis er den Kopf wegdrehte.

Diesen Artikel habe ich nachträglich an diesem Datum eingetragen. Er war damals eine von vielen Emails die ich an einen immer größeren Kreis sendete. Damit alle Nachzügler unter den Idefix-Fans auch die alten Mails lesen können habe ich mich entschlossen sie nachträglich im Blog zu veröffentlichen.