Frederikshavn Marina

Dieser Stellplatz, den wir völlig leer vorfanden, liegt am südlich gelegenen Sportboothafen. Man hat einen weiten Blick über die Ostsee und die Häfen der Stadt, beeindruckend ist die Größe der beiden Ölbohrplattformen die hier zerlegt und entsorgt werden. Bezahlung mit dem bewährten Chipkartensystem beim Hafenmeisterbüro, das Sanigebäude liegt direkt daneben. Ver- und Entsorgung gut erreichbar. Um zur Innenstadt zu gelangen muß man einen langen Weg um den Fährhafen herum zurücklegen, Saison- und wohl auch Coronabedingt war in der Stadt nicht viel los.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen