Marina Nibe

Nibe hat einen WoMo-Stellplatz mit Brauerei und Yachthafen. Oder doch eine Brauerei mit Stellplatz und Marina? Oder eine Marina mit Stellplatz und Brauerei??
Egal – für Freunde einer guten Gerstenkaltschale ist dieser Ort am Südufer des Limfjords auf jeden Fall ein Pflichtziel, man parkt mit dem Wohnmobil direkt hinter der Brauerei mit weitem Blick über den Fjord. An der Größe (bzw. Kleinheit) der Frachtschiffe die am anderen Ufer vorbei fahren kann man erkennen wie breit hier der Limfjord ist. Strom gibts hier pauschal, Stellplatzgebühr und Sanitärbenutzung bezahlt man über das allgegenwärtige Chipkartensystem, eine gut befahrbare Ver- und Entsorgung gibts im Hafen neben der Slip.

Sieben Biere hat die relativ kleine Brauerei dauerhaft im Angebot, weitere vier werden saisonal gebraut, außerdem gibts noch zwei weitere „Specialbryg“ und auf Wunsch und Bestellung brauen sie sogar noch das eigene Rezept. Die Öffnungszeiten des Brauereiverkaufs sind offenbar sehr flexibel und richten sich wohl eher nach den Brauzeiten, die meisten Biersorten gibts aber auch in Nibes Superbrugsen, der in einem kleinen, 10 Min Fußweg entfernten Einkaufszentrum liegt. Die östlich liegende, weite Bucht an der Nibe liegt ist offenbar sehr flach, wir konnten Kitesurfer beobachten wie sie in hüfhohem Wasser sehr weit in den Fjord hineinlaufen konnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen