Storch-Bier, Lychen via Landvergnügen

Mal wieder ein Stellplatz per Landvergnügen, dieses Mal an einer kleinen Privatbrauerei. Dort bei Landvernügen findet man übrigens überproportional viele Anbieter, die sich mit der Herstellung von alkoholischen Erzeugnissen beschäftigen – was mir als Bierliebhaber natürlich sehr gefällt. Und da ich ärztlich empfohlen (…also quasi aus medizinischen Gründen…) auch gerne täglich ein Glas Rotwein trinken sollte müssten wir uns auch bei Gelegenheit einmal die vielen Winzereien in dem Buch anschauen…
Aber zurück zu diesem Stellplatz: Schicki-Micki-Stellplätze mit Kinderbetreuung, Brötchenservice und deckenhoch gefliesten Luxusbädern sollte man bei Landvernügen besser nicht erwarten, die sind wohl doch die Ausnahmen. Eher findet man dort alternativ lebende Lebenskünstler, die einfach aus Lust und Laune den Wohnmobilisten einen Stellplatz zur Verfügung stellen.

Und so ist es auch hier: Henning Storch, der Betreiber der Brauerei macht sein Bier zwar auf nachhaltige Art mit der nötigen Sorgfalt und Liebe, betrachtet das Bier brauen aber nicht als seinen Lebensmittelpunkt, er beschäftigt sich noch mit vielen anderen Dingen. Wenn man sich auf dem großen Grundstück umschaut und sich mit Henning unterhält bekommt man schnell mit, wie hier die Leute ticken – nämlich sympathisch anders, wir waren gerne hier. Die Biersorten sind typisches Craftbier, ebenfalls erfrischend anders im Vergleich zu den industriellen Einheitsbieren.
Insgesamt eine sehr empfehlenswerte Landvergnügen-Station!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.