Eisenbahnstrecke Dannenberg – Lüchow

P1000527Heute in der EJZ, Pressesprecher der DRE, sinngemäß: Damit die Kosten für den Bau der Brücke im Verlauf der Lüchower Umgehung über diese Strecke nicht noch höher wurden hatte die DRE auf der Jeetzeltalbahn von Dannenberg nach Lüchow keinen Verkehr durchgeführt. Selbstlos hätte die DRE beim Bau der Brücke darauf verzichtet dort mit Zügen zu fahren damit dort keine teuren Sicherheitsmaßnahmen für die Bauarbeiter durchgeführt werden mussten. Der Bundesrechnungshof würde dies bestimmt würdigen.

Aha. Bisher hieß es bei der DRE doch immer daß die Brücken in Dannenberg nicht mehr tragfähig seien, daß die Reparatur sehr teuer sei und deshalb kein Verkehr möglich sei?

Was für eine Heuchelei, ich bin gespannt was wirklich dahinter steckt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen