SP Fischereihof Küstrin, Kuhbrücke

Mal eben mit dem Fahrrad zum Polenmarkt – das geht hier problemlos!
Dieser Stellplatz parkt seine Gäste auf einer riesigen Wiese, direkt hinter dem Oderdeich. Mit dem Fahrrad ist man tatsächlich in 15min in Polen. Das aber nur, weil man wegen der Eisenbahnlinie nach Kostrzyn nad Odrą (Küstrin) einen großen Umweg nehmen muß, sonst würde es noch schneller gehen. Die Radroute führt durch eine aufgelassene Kaserne, auch wenn man meint sich verfahren zu haben: Der (Rad-)Weg führt tatsächlich zur Oderbrücke nach Polen. Nach Überquerung der Oder wirds für Radfahrer etwas ungemütlicher, einen eindeutigen Radweg kann man bis zum Polenmarkt nicht mehr erkennen. Mit mutigen Seitenwechseln kommt man aber an, ohne direkt im flotten Verkehr mitfahren zu müssen…
Unsere Gastgeber bereiteten sich auf ein Saisonbeginn-Fest am 1.Mai vor, weshalb wir vom eigentlichen Betrieb nicht viel mitbekamen und auch keinen frischen Oderfisch kaufen konnten. Wer in Ruhe und ohne viel Aufwand Natur und Tierwelt beobachten möchte ist hier genau richtig, hier noch einige Schnappschüsse von unseren Spaziergängen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.