Ronnebyhamn – Grönhögen auf Öland, Ställplats Marina Grönhögen

Die Insel Öland war eines unserer Hauptziele für diesen Urlaub. Für die südliche Hälfte hatte ich einige Stellplätze ausgesucht, es sollte uns gefallen da wir planten ein wenig länger zu bleiben. Gleich der erste Platz in meiner Liste hat gepasst, die Marina Grönhögen: Ausreichend große Plätze auf Rasen, Strom und Wasser gibts sowieso, und ein sehr netter und hilfsbereiter Hafenmeister. ...

Kristianstad – Ronnebyhamn, Ställplats Östra Piren

Aus Kristianstads Wasserreich nach Ronnebyhamn. 40 Stellplätze, alle mit Strom, alle mit Blick aufs Meer (wenn man denn so versetzt parkt,wie gewünscht…). Frischwasser gibts an der Einfahrt, sanitäre Anlagen vor Ort gibts aber noch nicht, der Hafenbereich entwickelt sich gerade in Richtung Freizeitbereich für die Bevölkerung, wie es in Zukunft dort aussehen soll wird auf einem Plakat dargestellt. Entsorgung für...

Foodporn. Oder: Wenn Upload-Filter verrückt spielen…

Daß Pam und ich manchmal gerne unser Essen fotografieren und die Ergebnisse dann auch unseren Freunden sozialmedial mitteilen dürfte ja bekannt sein. Facebook mag heute aber offensichtlich keine lecker gewürzten Bierdosenhähnchen, wenn wir dieses Foto hochladen wollen gibts nur ein Gefasel von Fehlern zurück. Kann natürlich auch sein daß da ein Uploadfilter irgendwas unbekleidetes, solariumbraunes in einer eindeutigen Position erkennt…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen