Stellplatz am Biathlonstadion, Oberhof

Die erste Station unseres Sommerurlaubs war dieser relativ neue Stellplatz mit direktem Blick auf die Schießanlage der Biathlon-Arena in Oberhof. So ganz allein auf der riesigen Fläche kommt einem das schon komisch vor… 🙂
Der Platz steht das ganze Jahr zur Verfügung – mit Ausnahme der großen Biathlon-Events, denn dann stehen dort die Fahrzeuge mit der Übertragungstechnik und wohl auch einige Teamcontainer, wenn ich diverse ergoogelte pdf-Dateien richtig deute. Sehr sauberer, guter Sanitärbereich im benachbarten Rennsteighaus, die Gastronomie in der direkten Nachbarschaft hatte bis auf zwei Ausnahmen geschlossen, dort gab es die unvermeidlichen Touristenversionen der einheimischen Küche. Der fußläufig (weil bergab…) gerade noch erreichbare eigentliche Ort Oberhof ist ebenfalls zu 100% auf Touristen eingestellt – zurück kommt man bergauf mit dem kostenlosen Bus. Auf die Biathlon-Strecke kommt man leider nicht, ich wäre die Strecke gerne mal abgelaufen oder mit dem Fahrrad abgefahren.
Falls einmal (wie bei uns) der Strom ausfällt: Nach Anruf bei der auf dem Stromterminal angegebenen Rufnummer kam sofort ein freundlicher Techniker der sich der Sache annahm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.